Die Stiftung Neuer Raum

Wir nehmen den kommunikativen Aspekt des Bücherschranks auf und bringen Kultur direkt auf Plätze und Straßen. 

Team

Unser Team stellen wir hier vor. Außerdem arbeiten wir mit freiberuflichen Schauspieler*innen, Journalist*innen und aktiven Bürger*innen zusammen.

Projektleitung

Unsere Projekte werden von professionellen Kulturschaffenden organisiert und veranstaltet. Hier werden sie vorgestellt.

Satzung
&
Transparenz

Stifter und Träger der Stiftung Neuer Raum ist die urbanlife e.G.
Unsere Satzung finde sie hier.

Unsere Leitung

Hans-Jürgen Greve

Vorstand der Stiftung
Stadtplaner und Architekt

Hans-Jürgen Greve hat an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen Architektur und Stadtplanung studiert. Neben seiner Arbeit als Architekt entwickelte er vor 16 Jahren das erste Modell eines wetterfesten, vandalismussicheren Bücherschranks für den öffentlichen Raum. Das von ihm designte Stadtmöbel der Marke BOKX wird von der Firma urbanlife e.G. produziert und findet sich heute an 1000 Standorten in Deutschland. Als Gründer der Stiftung Neuer Raum ist es ihm ein Anliegen, lebendige Kultur auf Straßen und Plätze zu bringen.

Thomas Linden

Programmleiter der Stiftung
Journalist und Kurator

Thomas Linden hat Theater-Film-Fernsehwissenschaft, Philosophie und Germanistik (M. A.) an der Universität Köln studiert. Als Journalist tätig für Tageszeitungen (Kölnische Rundschau, Berliner Zeitung) und Rundfunk (Deutschlandfunk). Ausstellungskurator im Bereich Fotografie und Illustration. Mitglied in den Jurys des Deutschen Jugendliteraturpreises, des Landes NRW, der Evangelischen Kirche und des Goethe Instituts. Programmleiter der Stiftung Neuer Raum.

Ines Jacob

Netzwerk Aktiver Bürger*innen
Sozialpädagogin

Ines Jacob hat an der Katholischen Hochschule NRW Soziale Arbeit studiert. Als Sozialpädagogin bringt sie Erfahrungswerte aus der Kinder- und Jugendarbeit mit. Sie fokussierte sich auf die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und Integration förderbedürftiger Kinder in Schulen und Kindertagesstätten. Bei Stiftung Neuer Raum baut sie das Netzwerk der Aktiven Bürger auf, die gemeinsam mit der Stiftung Kultur an den Bücherschränken im öffentlichen Raum etablieren. Sie nutzt ihre pädagogische Erfahrung, um neue Bildungsformate für unterschiedliche Altersgruppen mitzuentwickeln.

Pia Litzenberger

Kommunikation und Gestaltung
Bildende Künstler*in

Pia Litzenberger hat an der Kunstakademie Düsseldorf Freie Kunst studiert. Durch die künstlerische Tätigkeit ist Pia mit interdisziplinärem Arbeiten in Print- und Digitalen Medien sehr vertraut. Pia kümmert sich um die visuelle Kommunikation der Stiftung Neuer Raum. 

Unsere Projektleitung

Antje Ehmann

Journalistin für Kinderliteratur

Antje Ehmann hat Literaturwissenschaft (M.A.) am Institut für Jugendbuchforschung der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main studiert. Seit mehr als zwanzig Jahren arbeitet sie freiberuflich als Fachjournalistin für Kinderliteratur (kindergarten heute, BÜCHER-MAGAZIN, Goethe-Institut, dpa-Kindernachrichten, 1001 Buch etc.). Sie leitet als Referentin Kurse für Erzieherinnen, Bibliothekarinnen und gestaltet Workshops mit Kindern im Kita- und Grundschulalter (Gedankenflieger, Literaturhaus Hamburg und Frankfurt, Klingspormuseum Offenbach, die LeseEule Frankfurt zu Themen wie Glück, Bücher, Familie, etc..)

Thandiwe Braun

Schauspielerin, Sängerin & Musik- und Theaterpädagogin

Thandiwe Braun ist gelernte Schauspielerin und Sängerin sowie Musik- und Theaterpädagogin. Nach ihrer Ausbildung hat sie den Schwerpunkt auf kulturelle Bildung für Kinder gelegt. Mit dem eigenen Ensemble Engel & Esel-Produktionen inszeniert, komponiert und spielt sie Theaterstücke mit Musik für Kinder. Außerdem leitet sie Kurse für musikalische Früherziehung und Theater/ Musical- Projekte in Grundschulen.